Farbenfroh

Gute Laune ist auch eine Frage der Einstellung. Wir können die Welt nicht ändern, aber wir können sie bunter gestalten.  Jetzt ist die beste Zeit, um sich neu zu orientieren und etwas auszuprobieren. Make-up ermöglicht uns, in eine neue Rolle zu schlüpfen, uns immer wieder neu zu erfinden, neue Seiten an uns zu entdecken.   

 

YSL
YSL

 

Veränderung liegt in der Luft. Wir reagieren darauf – mit einem neuen Look. Die neuen Lippenstifte, Lidschatten und Mascaras machen Lust darauf. 

 

Rote Lippen sind ein Statement – für Lebensfreude und Emotion. Ein gepflegter Teint ist die Grundlage jedes professionellen Make-ups. 

 

Fleurs de printemps von Chanel – ein Highlighter-Blush: auf der einen Seite ein Blush in einem leuchtendem Korallenton, auf der anderen ein Highlighter in satiniertem Pfirsichrosa.

Must-have: Die Lidschattenpalette von Lancôme Hypnose french nude.

Dior 3 Couleur Tri(o)blique Pure Glow Eyeshadow Palette in sanften Rosenholznuancen zaubert Frische auf die Lider.

Satte Rottöne von Rouge Dior.

Les Météorites von Guerlain sorgen für rosigen Schimmer.

Rouge Allure Lack von Chanel in den Farbtönen Invincible und Immobile.

YSL Rouge Volupté Shine lässt die Lippen in herrlich verführerischen Nuancen erstrahlen.

YSL Touche êclat Le Teint ist ideal zum Auffrischen des Teints.

Makellosen Teint zaubert die Synchro Skin Radiant Lifting Foundation von Shiseido.

Für den Glow sorgt Phyto-Blush Shimmer von Sisley.

Die it Cosmetics Superhero Mascara gibt es jetzt auch in Travelsize. 

Le Liner von Chanel verfügt über eine extraweiche, feine Filzspitze. 

 

Foto: Dior
Foto: Dior