Absolut BEautiful

20 Jahre Jubiläumsausgabe

coming soon 2. November 2021


Parfum

Editors Best

 

Hier eine Auswahl für Romantikerinnen: Pastellfarbige Düfte, die zarte, blumige Aromen verbreiten. Rosen, Jasmin,

Magnolie, Iris, Maiglöckchen werden modern arrangiert.

 

 

 


Simply the Best

 

Sie sind zeitlos und unverwechselbar. Die schönsten Frauen der Welt waren oder sind ihnen verfallen.  Allein ihr Name verspricht Charisma und ihr Duft sowieso.

 

Duftstar 2021

 

Am 2. September 2021 war es wieder so weit:

Die wichtigste und höchste Auszeichnung der Kosmetikbranche in Österreich, die DUFTSTARS, wurde zum sechsten Mal in Wien verliehen. Eine Fachjury, die sich aus Journalisten und Vertretern des Handels zusammensetzt, wählte die besten Damen- und Herrendüfte sowie das schönste Flakon-Design. Der Publikumspreis, die Königsdisziplin, wurde jedoch ausschließlich von den Konsumenten gekürt.

   

And the Winners are:

 

Publikumspreis Damen:

CHANEL – Coco Mademoiselle L‘Eau Privée

Publikumspreis Herren:

HUGO BOSS – Boss Bottled EDT



Beauty

Care

Zwei Cremen, gleiche Linie, großer Unterschied! Tagsüber muss Hautpflege vor

Dehydrierung und Schadstoffen schützen, in der Nacht ist Regeneration angesagt, da arbeiten die  Zellen auf Hochtouren – eine Nachtcreme unterstützt diese Prozesse optimal 



Make-Up

Hot like Chilis

 

Wenn frau auf die berühmt-berüchtigte einsame Insel nur ein einziges Beauty-Tool mitnehmen dürfte, dann würde sie mit 90-prozentiger Wahrscheinlichkeit den Lippenstift wählen. Kein Wunder, denn er ist der schnellste Schönmacher, zaubert

Frische ins Gesicht, sorgt für einen mehr oder weniger intensiven Hauch Erotik und pflegt die Lippen auch noch samtweich. Die neuen Rouge Volupté Shine und Rouge Pur

Couture Lippenstifte von Yves Saint Laurent lassen die Lippen stundenlang in herrlich aufreizendem Glanz erstrahlen.

 

Fotos: Markus Tordik



Foto: Guerlain
Foto: Guerlain

Farbenfroh

 

Gute Laune ist auch eine Frage der Einstellung. Wir können die Welt nicht ändern, aber wir können sie bunter gestalten.  Jetzt ist die beste Zeit, um sich neu zu orientieren und etwas auszuprobieren. Make-up ermöglicht uns, in eine neue Rolle zu schlüpfen, uns immer wieder neu zu erfinden, neue Seiten an uns zu entdecken.  

 


Perfect Look

Das richtige Make-up verändert das Aussehen nicht dramatisch – man bleibt man selbst, nur hübscher.

Foto: Dior
Foto: Dior


Mode

Fashion & Accessoires 

 

Kann man sich Gedanken um Modetrends machen, wenn ein aggressives Virus über unser Leben bestimmt? Wir finden: Ja, das kann man, denn wir wollen ihm nicht unser ganzes Leben unterordnen. Darum entdecken Sie mit uns die schönsten Trends der Saison.



Reise

Österreich


Hoteltipps

Ob Privatquartiere oder Hotels, überall ist man bemüht, uns einen wunderschönen Urlaub zu ermöglichen, auch mit den durch die Coronamaßnahmen erforderlichen Auflagen.

Urlaub in Österreich, das bedeutet herrliche

Wanderungen zu idyllischen Plätzen, Gipfel erstürmen, Zeit mit der Familie oder mit Freunden verbringen, golfen, Tennis spielen, radfahren – oder auch sich zu regenerieren und zu entspannen. 



Europareisen


 

Italien, Griechenland, Spanien, Frankreich, Kroatien, und noch viele mehr  – Urlaubssehnsüchte haben viele Seiten. Endlich ist es wieder möglich mit gutem Gefühl auch ins Ausland zu reisen. Mit Vernunft und Rücksichtnahme, können wir alle dafür sorgen, dass es trotz Pandemie ein herrlicher Sommer wird!

 

Giro d'Italia

Es gibt viele gute Gründe, warum es uns immer wieder nach Italien zieht:

die Grandezza der Landschaft, die gute Küche, die südländische Kultur und nicht zuletzt das „dolce far niente”, das uns die Italiener vorleben. Begeben Sie sich mit uns auf einen Giro d’Italia mit jeder Menge Lebensgefühl, 

bei dem wir einige unserer persönlichen Highlights preisgeben.

 



Granada

Granada, das klingt nach maurischer Architektur, wie aus Tausend-und-einer-Nacht entsprungen, nach verwinkelten Gässchen mit unzähligen kleinen und größeren Tapas-Bars, nach spanischen Renaissance-Prachtfassaden mit schmiedeeisernen, blumengeschmückten Balkonen, nach Flamenco und Sangria, nach der Skyline der Sierra Nevada, nach einem spannenden Mix aus Vergangenheit und Moderne, gemischt mit einer Prise Hippiefeeling.  



Ferndestination


Gerade jetzt, in Zeiten wo Fernreisen oft mit einem mulmigen Gefühl verbunden sind, wo man sich eventuell Sorgen macht über die ärztliche Versorgung in exotischen Destinationen stellt Mauritius eine verlässliche Konsonante im Reisekarussel dar. Das Spitalswesen ist gut ausgebaut, es gibt jede Menge bestens sortierter Apotheken und, das ist wohl am wichtigsten, die mauritische Regierung hat ein sehr scharfes Auge auf die Einhaltung aller Covid-Auflagen. Die Insel hat einen zwei Stufen-Plan zur Wiederöffnung für den Tourismus entwickelt, viele Resorts haben die Zeit des Lock-Downs zu Schließungen und Renovierungen genützt, sodass heuer alles noch beeindruckender sein wird, sofern das überhaupt möglich ist. Seit 15.Juli ist es geimpften Urlaubern wieder möglich Mauritius zu besuchen. Bis 1. Oktober allerdings nur mit In-Resorts-Stays, erst dann kann man sich als Tourist wieder frei außerhalb  bewegen. Vorausgesetzt man ist vollständig geimpft und weist bei der Einreise einen negativen PCR-Test vor. 

Mauritius

Die Insel im Indischen Ozean punktet nicht nur mit feinsten Sandstränden und türkisem Meer, auch die kulinarische Vielfalt und die Deluxe-Hotellerie machen sie zu einem Top-Reiseziel.