Editor's best

Düfte sind Stimmungsmacher, Stimmungsverstärker. Je nachdem wie man sich fühlen möchte, ein paar Spritzer genügen um dem Tag eine besondere Note zu geben.
Hier unsere Favoriten für all jene, die Freude daran haben, sich immer wieder neu zu erfinden!

 

La Vie est belle  L'Extrait de Parfum Spray Edp  – Lancôme

 

Das Lancôme La vie est belle L'Extrait de Parfum Spray bezaubert mit seiner Intensität. Die Neuauflage des beliebten Duftes aus dem Hause Lancôme umhüllt mit mysteriös holzigen Essenzen. In der Kopfnote ist das ein sinnlicher Mix aus Bergamotte, Weihrauch und Pfeffer. Im Duftherzen bleibt die Iris Hauptakteur, wie auch im ursprünglichen Parfum La vie est belle. Begleitet wird sie von zwei weiteren Blüten: Jasmin und Rose - einem exotisch-romantischen Duo, das betört und im Gedächtnis bleibt! Die Basisnote mit Oud setzt dem kraftvollen Charme des Duftes die Krone auf und rundet den holzigen Gesamtcharakter ab.

 

 


Prada Paradoxe Intense EDP – Prada

 

Ein Duft voller Widersprüche, wie die Prada-Frau. Im avantgardistischen 3-eckigen Flakon duftet es nach Bergamotte, Birnenessenzen, weißen Blüten, Amber, Benzoe und Vanille- und Moschusnoten. Mit Paradoxe präsentiert Prada ein umwerfendes Eau de Parfum, welches das widersprüchliche Wesen der sich immer wieder neu erfindenden Frau zum Ausdruck bringt. Das zeitlose Bouquet weißer Blüten mit Neroli in der Kopf- und Amber in der Herznote wird zum avantgardistischen Statement – ähnlich wie eine Frau, die sich stetig wandelt und dennoch immer treu bleibt. Seinen aufregenden Twist bekommt der Duft in der Basis, die mit würzigen Moschus-Aromen betört. 

 


Sì  EdP INTENSE Nachfüllbar – Giorgio Armani

 

 

Eine intensive, besondere Interpretation von Sì. Elegant, sinnlich, verführerisch. Raffiniert der fruchtige Auftakt aus schwarzer Johannisbeere, sanft begleitet von Mandarine und Bergamotte. In der Herznote entfaltet sich mit voller Kraft eine Kombination aus Rose und Davana. Warm die Basis mit Patschuli und Benzoin.

Nachhaltig die Möglichkeit den Flakon immer wieder aufzuzfüllen und so mit seinem Lieblingsduft einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

 

 


Paris - Paris - Les Eaux de Chanel

 

PARIS-PARIS ist ein Duft, der rund um die Damaszener Rose aufgebaut ist – eine charaktervolle Rose mit vielen Facetten. Zitrone und Mandarine beleben die spritzige Frische des Dufts, Rosa Pfeffer die würzigen Noten und Patschuli das holzige Herz.PARIS-PARIS erinnert an einen unbeschwerten Frühlingsmorgen auf einer Pariser Caféterrasse. Die rosige Farbe ist den Lichtreflexen nachempfunden, die die ersten Sonnenstrahlen des Tages auf die eindrucksvollen Häuserfassaden der Haussmann-Ära zaubern. Eine spritzige, würzige Frische, die das bunte Treiben mitten in der französischen Hauptstadt und die lässige Pariser Eleganz widerspiegelt, die Gabrielle Chanel zu ihren Kreationen inspirierte.


All of me  EdP– Narciso Rodriguez

 

Ein gewagter, prismatisch floraler Duft – eine Hommage an die Individualität. Es definiert florale Düfte neu, indem kostbare Centifolia Rose mit gewagtem Geranium Bourbon angereichert werden – einer Note, die traditionell Herrendüften vorbehalten ist. Dieses unverwechselbare Duett verbunden mit zarten, milchig-weißen Moschus-Varianten erfindet die ikonische Narciso Rodriguez Signatur neu. Sechs verschiedene Moschusnoten wurden vereint, um einen süchtigmachenden Akkord zu schaffen. All of me ist ein nachhaltig hergestellter Duft, dessen Inhaltsstoffe zu 88% natürlichen Ursprungs sind. 


My Way Floral EdP – Giorgio Armani

 

 Moderne, dynamische Duftkomposition mit Bergamotte und Orangenblüte in der Kopfnote, Jasmin und Tuberose im Herz, Vanille und Zeder im Ausklang.

Die Orangenblütennote, die aus handgepflückten Bitterorangenfrüchten in Ägypten gewonnen wird, entsteht durch ein völlig natürliches Effleurage-Extraktionsverfahren.Die Tuberose aus Indien wird in der Nähe von Mysore, Indien, im Bundesstaat Karnataka beschafft und von Hand gepflückt. Die Vanille wird über ein nachhaltiges und verantwortungsbewusstes Programm zur Unterstützung lokaler Gemeinschaften in Madagaskar beschafft. Jetzt neu im wiederbefüllbaren Flakon!!!


Ginza EDp Intense – Shiseido

Der neue Duft von Shiseido ist mehr als ein Parfum. Ginza EdP lädt Frauen ein, ihre Weiblichkeit mit all ihren Facetten und Gegensätzen auszudrücken. Ein Parfum, das die leidenschaftlichste und mächtigste Dimension der Weiblichkeit erwachen lässt. In einer perfekten Alchemie trifft die natürliche Eleganz der Blumen - Magnolie, Freesien und die Japan-Orchidee - auf die Kraft der heiligen Hölzer - Hinoki- und Sandelholz sowie Patschuli. Ein mit Hölzern vollendetes Blumenbouquet - feminin und leidenschaftlich und definitiv einzigartig.Ein neues Kapitel von Ginza. Zum ersten Mal färbt sich der Dolch in sinnliches ROT.

Eine kraftvolle Farbe, ein Synonym für Leidenschaft, die den Geist belebt und die Sinne anspricht.

 

 


Flowerbomb EDP - Victor & Rolf

 

Ein kühner, leidenschaftlicher und großzügiger Duft erfüllt die Luft. Sein betörendes Bouquet breitet sich immer weiter aus und erobert die Welt. In der Tradition der Viktor & Rolf Kollektionen bewegt sich auch Petite Flowerbomb im Spannungsfeld zwischen schlichter Eleganz und großer Bühne. Viktor & Rolf entführt Sie in ein Reich der Fantasie! In ein modernes Märchen, in dem nichts so ist, wie es scheint. Eine Welt so dunkel und doch so hell, so klein und doch so wunderbar. Ein explosives Argument.

 

 

 


Alien Goddess EDP EDP – Thierry Mugler

 

Die Duftkreateurinnen Maria Salamagne und Nathalie Lorson haben Alien Goddess als eine großzügige, sonnendurchflutete Umarmung beschrieben.Von der Kopfnote bis zum völligen Abklang können Sie sich an einem dreidimensionalen Erlebnis in Form einer strahlenden, magischen und seelischen Erscheinung erfreuen. Für diese sorgen die strahlenden, zitrischen Noten von Bergamotte, geschmückt mit einem Hauch von Kokosnuss abgerundet mit weißen Jasminblüten. Jetzt im nachfüllbaren Flakon.


Libre L'Absolu Platine EdP - Yves Saint Laurent

 

Eine exklusive Neufassung der legendären Duft-Ikone von Yves Saint Laurent Beauty. Er verbindet harmonisch warme und kühle Noten in einer noch nie dagewesenen Intensität. Das ikonische Cassandre-Logo ist kunstvoll in das Glas eingebracht und von einer silbernen Platinstruktur umgeben. Dieser exklusive Flakon gleicht einem Juwel und beherbergt eine einzigartige Duftkomposition mit der höchsten Konzentration, die LIBRE je gesehen hat. Die verführerische Sinnlichkeit der marokkanischen Orangenblüte verschmilzt perfekt mit der aromatischen Frische des Diva-Lavendels aus Frankreich, begleitet von einem exklusiven weißen Lavendel-Akkord.

Aqua Allegoria Forte Rosa Palissandro EDT – Guerlain

Femininer Duft, bei dem sich die einzelnen Noten in idealer Weise ergänzen. In der Kopfnote mit Bergamotte, Kardamom und Veilchen vereinen sich zitrusähnliche Frische, beruhigende Würze und blumig-zarter Hauch. Rosenholz und Rose dominieren mit aphrodisierender, harmonischer und blumiger, sanft würziger Linie die Herznote. In der Basisnote bringen Moschus, Patchouli und Sandelholz einen Mix von Süßem und Herbem in die Kombination. 


Gorgeous EDP – Michael Kors

 

Hier treffen bewährte florale Klassiker wie Jasmin und Ylang-Ylang aufeinander, aber gekonnt mit fruchtigen und würzigen Akkorden gemixt. In der Kopfnote gehen Bergamotte, Margarine und Pfeffer eine stimmige Verbindung ein, während die Herznote nur so vor Vielfalt strotzt.  Einen Hauch von Tabak, die zarte Tuberose, die Orangenblüte machen den Duft besonders. Tonkabohne, Benzoe, Wildleder, Kaschmir, Styrax und verschiedene Hölzer runden die spannende Komposition ab.