Editor's best

La Vie en Rose könnte das Motto der Duftmacher gewesen sein, als sie diese Düfte komponierten.
Hier unsere Favoriten für all jene, die die Welt mal kurz durch eine rosarote Brille sehen möchten!

 

Idôle  Edp  – Lancôme

 

Drei ambitionierte Parfümeurinnen von unterschiedlichen Kontinenten kreierten diesen Duft, der für die starke und selbstbewusste Frau bestimmt ist, die den Mut besitzt die Welt zu verändern. Vier verschiedene Rosensorten aus zwei Regionen kreieren im Mittelpunkt einen kraftvollen und betörend klaren Herzakkord, der Idôle so rein wie keinen anderen Duft wirken lässt. Die strahlende, natürliche Rosen-Komponente wird von der samtig-reinen und intensiven Weichheit von Jasmin-Absolue-öl zart begleitet.  In der Gesamtheit entfaltet sich ein raffinierter moderner Chypre-Duft.

 

 


In Love with you Freeze – Emporio Armani

 

In Love With You Freeze eröffnet mit einem prickelnd fruchtigen Mix aus Kirsche, Birne, Bergamotte und Mandarine. Ein edler Dreiklang aus Pfingstrosenextrakten, Jasmin-Absolue und einem zarten Maiglöckchen-Akkord lässt die Herznote der Komposition strahlen wie ein prachtvolles Blumenbouquet. Intensive Patschuli-Noten, veredelt durch weißen Moschus, verleihen In Love With You Freeze seine sinnliche Wärme, die Sie in eine unvergessliche Aura hüllt.

 


Chloé EdT Rose Tangerine – Chloé

 

Romantisch-verspielte Komposition; rund um die charakteristische Rose spielen fruchtige beschwingte
Nuancen von Mandarine und schwarzer Johannisbeere.

  

 


Musc Noir - Narciso Rodriguez for her

 

In  MUSC NOIR kommt ein dunkler Moschus mit einer reichhaltigen olfaktorischen Tiefe zum Einsatz, der sowohl mysteriös als auch sinnlich ist. Neben den vollen Wildleder-Akkorden wird die Herznote von Moschus zudem mit Heliotrop betont und mit Weißzeder sowie Rose abgerundet – ein Hauch üppiger Pflaume sorgt für Licht und Harmonie.


Olympéa Blossom EdP– Paco Rabanne

Die neue Kreation von Paco Rabanne: Ein fruchtig-floraler Duft, der absolute Weiblichkeit zum Ausdruck bringt. Ein göttlicher Austausch zwischen blumiger Frische und tiefer Sinnlichkeit. Zuerst rankt sich pfeffrig-frische Rose um ein prickelndes Birnen-Sorbet.Würzige Noten bilden einen Kontrast zur Kraft der strahlenden Rose.Die florale Leichtigkeit mündet in einen sexy Kontrast aussanfter Vanille und warmem Kaschmirholz. Eine moschusartige Basisnote, die für eine lang anhaltende Präsenz sorgt.


My Way EdP – Giorgio Armani

 

 Moderne, dynamische Duftkomposition mit Bergamotte und Orangenblüte in der Kopfnote, Jasmin und Tuberose im Herz, Vanille und Zeder im Ausklang.

Die Orangenblütennote, die aus handgepflückten Bitterorangenfrüchten in Ägypten gewonnen wird, entsteht durch ein völlig natürliches Effleurage-Extraktionsverfahren.Die Tuberose aus Indien wird in der Nähe von Mysore, Indien, im Bundesstaat Karnataka beschafft und von Hand gepflückt. Die Vanille wird über ein nachhaltiges und verantwortungsbewusstes Programm zur Unterstützung lokaler Gemeinschaften in Madagaskar beschafft.


Ginza EDp – Shiseido

Der neue Duft von Shiseido ist mehr als ein Parfum. Ginza EdP lädt Frauen ein, ihre Weiblichkeit mit all ihren Facetten und Gegensätzen auszudrücken. Ein Parfum, das die leidenschaftlichste und mächtigste Dimension der Weiblichkeit erwachen lässt. In einer perfekten Alchemie trifft die natürliche Eleganz der Blumen - Magnolie, Freesien und die Japan-Orchidee - auf die Kraft der heiligen Hölzer - Hinoki- und Sandelholz sowie Patschuli. 

Ein mit Hölzern vollendetes Blumenbouquet - feminin und leidenschaftlich und definitiv einzigartig.


Dolce Rose - Dolce & Gabbana

 

Das von Meisterparfümeurin Violaine Collas kreierte Eau de Toilette zelebriert die Königin der Blume – ein Inbild von Liebe, Schönheit und Weiblichkeit und das charakteristische Motiv im Schaffen von Dolce&Gabbana. Frischer grüner Apfel vereint sich mit saftiger Mandarine und spritziger roter Johannisbeere zu einer intensiv fruchtigen Kopfnote. Weißer Pfirsich läutet das Herz ein, das von einem die Sinne umgebenden blumigen Bouquet aus samtigen Magnolienblüten und majestätischen Rosen vollendet wird. Zwei eigene Rosennoten verleihen der Komposition ihre einzigartige Persönlichkeit:  Die intensive Note wird von sanften Moschustönen, Sandelholz und edlen hellen Holznoten betörend ummantelt. 


Sí EdP Intense – Giorgio Armani

Die neue Komposition ist das Werk der Meister-Parfümeurin Julie Massé (MANE), die auch alle bisherigen Sì-Düfte erschuf. 

Die Kopfnote ist geprägt von Schwarzem Johannisbeer-Nektar, dem Erkennungszeichen der Sì-Duftfamilie, extrahiert aus dem kostbarsten Innersten der Frucht selbst. Die Herznote verströmt den exquisiten Duft der Isparta-Rose aus der legendären türkischen „Stadt der Rosen“ und einen Hauch von verführerisch samtiger Davana. Das Zusammenspiel dieser beiden Noten wirkt geradezu berauschend intensiv.

Lustvoll verstärkt wird der Effekt durch die Basisnote mit Patschuli und Benzoe-Harz.

Die Vanille in der Komposition von Sì EAU DE PARFUM INTENSE wird in Zusammenarbeit mit einer lokalen NGO im Schutzgebiet von Loky Manambato auf Madagaskar kultiviert – einer Initiative von Giorgio Armani zur Sozialentwicklung im Rahmen des Programms "Solidarity Sourcing". 


Beautiful Magnolia - Estée Lauder

Leidenschaft und Romantik mit einem Hauch von Verspieltheit. Es fängt den üppigen Duft der blühenden Magnolie ein, balanciert ihn aus mit frischem, krautigem Mate und Wasserlotus, mischt die schillernden Noten von Gardenie und türkischer Rose dazu. Weiches, reichhaltiges Zedernholz, Sandelholz und Illumina-Moschus verleihen dem Duft Wärme.

La Nuit Trèsor Nude EDT – Lancôme

Lancôme schlägt mit Nude ein weiteres Kapitel seiner legendären „La Nuit Trésor“- Reihe auf und nimmt mit auf eine authentische Geschichte der Liebe: Die verführerischen Aromen von Kokos und Vanille umhüllen die Frische von Bergamotte, während sanfte Rosentöne pure Romantik offenbaren. Ein rosiges und lang anhaltendes Eau de Toilette, dass wie ein Wirbelwind intensive Sinnlichkeit versprüht. 


Mon Guerlain Sparkling Bouquet EDP – Guerlain

 

Mit Sparkling Bouquet zelebriert Guerlain weitere Facetten der Femininität und  zeigt sich von seiner strahlenden Seite wenn sich das Mon-Guerlain-typische Duo aus Lavendel und Vanille mit prickelnder Birne und elegantem Arabischem Jasmin vereint. Die Komposition präsentiert sich im ikonischen vierblättrigen Flakon, der durch das Spiel mit kraftvollen Linien und sinnlichen Kurven die vielfältigen Facetten der Weiblichkeit symbolisiert.