schmuck – Diamanten

Solitäre sind Sehnsuchtsobjekte der Frauen. Aus diesem Grund zählt die Wagner Collection Solitaire®, gefertigt in 18 Karat Weißgold, Roségold,
Gelbgold oder Platin, zu den beliebtesten der Wagner Juwelen Collectionen.
Sie umfasst fünf unterschiedliche Designs.

Wagner
Wagner

Kostbare Edelsteine haben auch in unserer schnelllebigen Welt nichts von ihrer Faszination verloren – mehr denn je sehnen wir uns nach besonderen Dingen, an denen unser Herz hängt und deren materieller Wert dem ideellen entspricht. Dieser Faszination ist vor mehr als 100 Jahren auch der Uhrmacher-Meister Paul Wagner erlegen und so bot er schon von Beginn an neben Uhren auch Juwelen an – besonders Solitäre waren in den 1920er Jahren eine beliebte Anfertigung aus dem Hause Wagner und sind es bis heute geblieben. Hohe Handwerkskunst, verbunden mit profundem Fachwissen und großer Liebe zu den wohl luxuriösesten Dingen des Lebens, dafür steht das Wiener Familienunternehmen Juwelier Wagner. Neben der Präsentation von internationalen Luxusmarken für edle Juwelen und Uhren begründen besonders die eigenständigen Juwelen-Collectionen die führende Stellung des Wiener Familienunternehmens. Le Grale war 1991 die erste eigenständige Collection des Hauses Wagner, ihr folgten zahlreiche weitere wie Solitaire, Rivière, Masterpiece, StarLight, Balou, Bloom und viele mehr.

 

Funkelnde Einzelgänger

Unter all diesen Kostbarkeiten sticht aber nach wie vor immer wieder einer heraus: der Solitär. Einen Diamanten ihr eigen nennen zu können, war schon immer für jede Frau etwas ganz Besonderes. Der edelste aller Steine ist der Inbegriff von Stärke und weiblicher Strahlkraft, sein Glanz bringt die Schönheit seiner Trägerin erst richtig zur Geltung. Doch woher kommt diese unbeschreibliche und nie endende Faszination? „Diamonds are a Girls best Friend“, wusste schon Marilyn Monroe und die Anziehungskraft, die Diamanten auf uns ausüben ist ungebrochen. Aus gutem Grund: Der sehr seltene Diamant ist der energetisch stärkste unter den Edelsteinen. Seine unglaubliche Transparenz und Leuchtkraft nimmt uns gefangen, zieht den Blick magisch an, darum ist es auch nicht verwunderlich, dass lupenreine Diamanten ihren Preis haben und diesen auch wert sind. Das wichtigste Kriterium, damit ein Rohdiamant die Brillanz und das „Feuer“ erhält, ist jedoch der Schliff, der ihn zum Brillanten macht. Seine Aufgabe ist es, den Diamanten durch Facetten weiter zu veredeln, um ihm die größtmögliche Schönheit und Ebenmäßigkeit abzugewinnen. Erst der Goldschmied bringt das Juwel der Juwelen perfekt zur Geltung. So ist die Collection Solitaire des Hauses Wagner auch als Hommage an den König der Edelsteine zu sehen. Der Diamant als Muse der Designer bietet immer neue Inspirationen. Ob in 18 Karat Weißgold, Roségold, Gelbgold oder Platin gefasst, rund oder rechteckig, als Ring, Ohrschmuck oder Anhänger – ein Solitär ist zeitlos, immer aktuell. Als Zeichen der ewigen Liebe bei Verlobungs- oder Eheringen oder aber auch als kostbares Accessoire für eine selbstbewusste rau, die um die besonderen Eigenschaften des Brillanten weiß oder sie intuitiv spürt. Denn ein Solitär verfügt über mystische Strahlkraft, Energie und ewige Schönheit – wie gemacht dafür, die Trägerin selbst zu einem strahlenden Juwel zu machen.

Funkelnde Diamanten

Immer passend: der Solitär, pure Schönheit als Begleitung durch Tag und Nacht. Der Diamant ist der zentrale Mittelpunkt der klassischen Collection Solitaire N°6. Eine zarte Fassung mit sechs feinen Krappen umschließt den Edelstein und verleiht den Schmuckstücken ein zeitloses, elegantes Auftreten.

 

Links: Wagner Solitaire N°6 Ring – 18 Kt Weißgold, Diamant Ring und Anhänger mit Kette - 18 Kt Roségold, Diamant

Rechts: Wagner Solitaire N°16, Ring – 18 Kt Weißgold, Diamanten

STRAHLENDE INDIVIDUALISTEN

Im Mittelpunkt der neuen Wagner Collection Solitaire N°4 steht der Diamant, der von vier Krappen gehalten wird. Durch die teils geöffnete Fassung kann das Licht besonders gut reflektieren und so ist es dem Diamanten möglich, seine ganze Strahlkraft, die ihm Dank eines perfekten Schliffs verliehen wurde, zu entfalten.

 

Wagner Solitaire N°4 Ohrschmuck – 18 Kt Weißgold, Diamanten

Anhänger mit Kette 18 Kt Weißgold, Diamant

Wagner Solitaire N°4 Ring – 18 Kt Weißgold, Diamant

 

 

Erlesene Juwelen-Kollektionen

 

Wagner Solitaire N°1 Anhänger mit Kette - Platin, Diamant; Ring – Platin, Diamant

 

Ohrringe: Wagner Solitaire N°1, Ohrschmuck – 18 Kt Weißgold, Platin, Diamanten

 

Die Fassung des Diamanten von Solitaire N°1 ist der Form des Vulkankegels nachempfunden und schützt den Stein optimal. Innen wie außen poliert, verleiht sie dem Edelstein seine maximale Strahlkraft.

 

 

Wagner Solitaire N°12 Anhänger mit Kette – 18 Kt Weißgold, Platin, Diamanten

 

Wagner Solitaire N°12 Ring – Platin, Diamanten

 

Ohrringe: Wagner Solitaire N°12, Ohrschmuck – 18 Kt Weißgold, Platin, Diamanten

 

 Eine einzigartige Anziehung geht seit jeher von edlen Juwelen aus. Die Juwelierskunst ist ein Kunsthandwerk, das seit Jahrtausenden besteht. Außerordentliche Kostbarkeiten werden von kundigen Goldschmieden gefertigt. So auch bei Juwelier Wagner, wo ein Team von Spezialisten am Design und der Realisierung funkelnder Juwelen-Kollektionen arbeitet. Im Wagner Stammhaus auf der Wiener Kärntner Straße und im zweiten Geschäft am Graben 21, Ecke Tuchlauben 2 kann man eintauchen in die erlesene Welt der Juwelen und edlen Uhren.

 

 

Das aktuelle Highlight der Wagner Collection: Solitaire N°12 Ring – Platin, 9,25 ct Diamanten. 

Der im Zentrum des Blickes stehende Mittelstein der Collection Solitaire N°12 wird seitlich von Diamanten in außergewöhnlichem, trapezförmigem Schliff ergänzt. Die Edelsteine bilden gemeinsam ein harmonisches Ganzes, das in der innen wie außen polierten Platinfassung alle Facetten zum Strahlen bringt.